Erhalten Sie die Amasanabox
mit Pflegehilfsmitteln im Wert
von 40 € jeden Monat kostenlos

  • Monatliche kostenfreie Lieferung zu Ihnen nach Hause
  • Nutzen Sie Ihren gesetzlicher Anspruch
  • Ihre Pflegekasse übernimmt die Kosten
  • Wir übernehmen die Abwicklung mit Ihrer Pflegekasse

Aus der dem Erlös der Amasana-Pflegebox unterstützen wir das gemeinnützige Sozialunternehmen discovering hands bei der Ausbildung blinder und sehbehinderter Menschen zu Medizinisch-Taktilen Untersucher:innen (MTU). 

Die Tätigkeit für blinde und sehbehinderte Menschen
kurz erklärt

Blinde und sehbehinderte Menschen verfügen über einen überlegenen Tastsinn. Deshalb sind sie perfekt geeignet für den Beruf der MTU. Denn ihre enorme Tastfähigkeit ermöglicht es ihnen, kleinste Gewebeveränderungen in der weiblichen Brust zu erkennen und so einen wichtigen Beitrag zur Früherkennung von Brustkrebs zu leisten.

Dabei gehen sie nach einer medizinisch anerkannten und wissenschaftlich abgesicherten Methode vor, mit der sie erwiesenermaßen noch kleinere Gewebe­veränderungen als ein sehender Arzt erkennen können.

Die MTU arbeitet weitgehend selbstständig, aber immer unter Verantwortung eines Arztes. Ihr Einsatz zur Brust­krebs­früh­erkennung erfolgt in Frauen­arztpraxen und Kliniken.

Weitere Informationen lesen Sie auf der Webseite von discovering hands

Die Amasanabox können Sie bereits ab Pflegegrad 1 bestellen.

Was ist die Amasanabox?

Für pflegebedürftige und pflegende Angehörige ist es eine hohe Belastung, sowohl physisch als auch psychisch. Jede Entlastung ist dabei hilfreich. Pflegehilfsmittel zum Verbrauch gehören zum täglichen Bedarf und müssen immer verfügbar sein.

Mit der Amasanabox sparen Sie Geld und Zeit, halten sich aber nicht mit komplizierten Formalitäten auf und müssen sich keine Gedanken um den regelmäßigen Erhalt von Pflegehilfsmitteln machen.

Warum ist die Pflegebox kostenlos?

Der Verbrauch von Pflegehilfsmittel ist laut Sozialgesetzbuch geregelt. Pflegebedürftige ab Pflegegrad 1 haben einen Anspruch, in Höhe von 40,00 Euro monatlich Einmalhandschuhe, Desinfektionsmittel, einmal Bettschutzunterlagen, Schutzschürzen und Mundschutz sowie 1x pro Jahr 3 waschbare Bettschutzunterlagen zu erhalten. Die Kosten der Amasanabox werden von ihrer Pflegekasse erstattet.

Welche Artikel enthält die Amasanabox?

Die Amasanabox gibt es in 6 Varianten, die auf unterschiedliche Bedürfnisse abgestimmt sind.

Aus folgenden Artikeln werden die Amasanaboxen zusammengestellt:

  • Mundschutz
  • FFP Masken
  • Händedesinfektion
  • Flächendesinfektion
  • Handschuhe
  • Einmal-Bettschutzunterlagen
  • Einmal-Schutzschürzen
  • Waschbare Bettschutzunterlagen
    (3 Stück pro Jahr kostenlos)

Wer hat einen Anspruch auf Pflegehilfsmittel?

Gesetzlicher Anspruch

Pflegebedürftige ab Pflegegrad 1 haben einen gesetzlichen Anspruch auf Pflegehilfsmittel zum Verbrauch, sofern diese das alltägliche Leben betroffener Personen erleichtern. Nach Antragstellung prüft die Pflegekasse den individuellen Anspruch.

Auch pflegende Angehörige können den Antrag für die pflegebedürftige Person stellen.

In wenigen Schritten online zu Ihrer Amasanabox

1. Amasanabox aussuchen

Wählen Sie aus 6 der beliebtetsen Zusammenstellungen Ihre Amasanabox aus.

2. Antrags-Formular ausfüllen

Sie werden bequem durch alle Fragen unseres online-Formulars geleitet.

3. Antrag unterzeichnen

Ihre Unterschrift können Sie nach der Bestellung noch hinterlegen. Wir legen Ihrer  ersten Lieferung ein entsprechendes Formular bei.

Amasanabox mit Pflegehilfsmitteln auswählen

Haben Sie Fragen zur Amasanabox oder zur Bestellung?

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Rufen Sie uns an unter der Tel.-Nr.  0208 306 704 76

Oder schreiben Sie uns eine E-Mail an mail@amasanabox.de